Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsZurich Film Festival hat sein Programm veröffentlicht

Zurich Film Festival hat sein Programm veröffentlicht

Das Zurich Film Festival (28.09.-08.10.2017) hat sein Filmprogramm für die kommende 13. Ausgabe bekannt gegeben. Drei filmstiftungsgeförderte Produktionen werden gezeigt: "Free Lunch Society" von Christian Tod im Wettbewerb "Fokus Schweiz, Deutschland, Österreich", "Arrhythmia" von Boris Khlebnikov als "Special Screening" und "Die Häschenschule – Jagd nach dem Goldenen Ei" von Ute von Münchow-Pohl in der Reihe "ZFF für Kinder". Insgesamt umfasst das diesjährige Zurich Film Festival 160 Produktionen, darunter 41 Debütfilme und zwölf Weltpremieren.

Das ganze Programm und alle Filmreihen unter www.zff.com/de