Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsZwei filmstiftungsgeförderte Produktionen beim New York Film Festival

Zwei filmstiftungsgeförderte Produktionen beim New York Film Festival

Das filmstiftungsgeförderte Biopic „Der Verräter“ von Marco Bellocchio sowie der filmstiftungsgeförderte Kurzfilm „Ganze Tage zusammen“ Von Luise Donschen feiern Premiere beim 57. New York Film Festival. Das Festival findet vom 27. September bis zum 13. Oktober im Film at Lincoln Center statt.

Der Verräter
„Der Verräter“ („Il Traditore“, „The Traitor“) ist ein Biopic über Tommaso Buscetta, den ersten hochrangigen italienischen Mafiaboss, der den Schweigeeid der sizilianischen Mafia brach. Seine Zeugenaussage half bei der Verurteilung hunderter Angehöriger der sizilianischen Cosa Nostra in Italien und den USA während der Maxiprozesse in den 80er Jahren. Das Drehbuch schrieb Bellochio gemeinsam mit Ludovica Rampoldi, Valia Santella, Francesco Piccolo und Francesco La Licata. Die ausführenden Produzenten sind Kavac (I) und IBC Movie (I), weitere Produzenten sind Ad Vitam Production (F), Gullane Entretenimento (BRA), unter Senderbeteiligung von ZDF und Arte. Den Verleih übernimmt Pandora, der Weltvertrieb liegt bei The Match Factory. Die Film- und Medienstiftung NRW hat die Produktion mit 400.000 Euro gefördert; gedreht wurde u.a. in Köln. „Der Verräter“ feierte in Cannes Premiere und ist zum Toronto International Film Festival eingeladen.

Ganze Tage zusammen
Produziert wurde von der Kölner Blinker Filmproduktion. Die Filmstiftung förderte mit 25.000 Euro, weitere Unterstützung kam vom FFHSH. Eine junge Frau verliert ihre Epilepsie. Ein Glück – könnte man meinen. Die letzten Tage vor den großen Ferien brechen an, die sie wie zuvor mit ihren Freunden an der Schule verbringt. Sie soll Abschied nehmen, von ihrer Krankheit wie auch von dem vertrauten gemeinsamen Ort. An den Nachmittagen lernt sie schwimmen, beschäftigt sich mit der Krankheit, die bisher ihr Leben bestimmt hat. Schließlich der letzte gemeinsame Schulausflug: ein Picknick, Versteckspiel und ein Fluss.