Twitter Instagram

Fördermeldungen

Menschen, die anders sein möchten, zwei Puppen und die moderne Arbeitswelt

Entscheidungen der Filmstiftung NRW im Nachwuchsbereich In der Dezember-Sitzung der Nachwuchsförderung der Film­stiftung NRW wurden insgesamt sechs Projekte gefördert: drei Abschlussfilme und drei Debüts. Elli und Henning lernen sich bei einem Wochenendausflug kennen. Zwischen beiden be­ginnt eine heftige Affäre. Den jungen Arzt stört weder Ellis kesse Art, noch, dass sie im Rollstuhl sitzt, er verliebt

Ein Dorf in Rumänien und die Liebe zwischen Ost und West

Filmstiftung NRW fördert 27 Projekte vom Drehbuch über Film bis Kino Von Drehbuch über Stoffentwicklung, die Dreharbeiten, den Verleih bis zur Kino-Mo­dernisierung: In seiner Sitzung am 8. Dezember förderte das Gremium der Filmstiftung NRW 27 Projekte, die alle Bereiche des Filmschaffens von der Idee bis zum Filmtheater­saal spiegeln. Spielfilme: Geschichten aus und über den Osten

Jüdische Karnevalisten, Flüchtlingskinder und Riot Girls

Filmstiftung NRW vergibt acht Stipendien für neue Hörspielprojekte Sieben Hörspielprojekte junger Hörspielmacher können in den nächsten Monaten mit Hilfe eines Stipendiums der Filmstiftung NRW realisiert werden. Darüber hinaus empfahl der Beraterstab für die Hörspielförderung der Filmstiftung NRW in seiner drit­ten Sitzung 2008, eine Publikationsförderung für das Buchprojekt "Der Hörspieler" zu vergeben. Noch bis Ende Januar

Die Kraft des Doku­mentarischen

Filmstiftung NRW entscheidet im Bereich Produktion 2 Die Filmstiftung NRW unterstützt 9 Projekte in verschiede­nen Stadien ihrer Pro­duktion, darunter befinden sich drei Dip­lomfilme von Studenten nordrhein-westfälischer Filmhoch­schulen. Nach Alaska, Kobe und Ma’rib konzentrieren sich die eindringli­chen Bild- und Tonkompositionen von Rainer Komers in des­sen nächstem Projekt auf Milltown. In "Milltown, Montana" begibt sich der Mülheimer

„Reich des Bösen“ und „Spielverderber“

Filmstiftung NRW entscheidet im Bereich Verleih und Vertrieb Insgesamt sechs Projekte unterstützt die Filmstiftung NRW im Verleih, zwei Filmreihen sowie ein Filmfestival. 2004 erhielten die Filmemacher Mohammad Farokhmanesh und Frank Geiger beim Gerd Ruge-Projekt-Stipendium ein Incentive-Stipendium von 30.000 Euro, das ihnen die Grundlage gab, ihren Dokumentarfilm "Reich des Bösen" umfassend vorzubereiten. Der Film beleuchtet das

… und demnächst in Ihrem Kino

Filmstiftung NRW vergibt neun Mal eine Verleihförderung Kinofilme müssen auf die große Leinwand: Dafür werden sie gemacht und dort will man sie sehen. Mit ihrer Verleihförderung unterstützt die Filmstiftung NRW Verleiher auf dem Weg dorthin und hilft bei der optimalen Auswertung der Produktionen in den Filmtheatern. In seiner Sitzung im August vergab das Gremium der

Neue Filme von Gröning, Wedel und Geschonneck

Filmstiftung NRW fördert 15 Produktionen Nach dem Erfolg seines Dokumentarfilms "Die große Stille" wechselt der Düsseldorfer Filmemacher Philip Gröning wieder ins Fiktionale und realisiert seinen neuen Kinofilm "Die Frau des Polizisten" komplett in Nordrhein-Westfalen. Grönings neues Projekt ist eine von 15 Produktionen, die das Gremium der Filmstiftung NRW in ihrer Sitzung am 21. August förderte. Zu den

„Krupp“: Eine deutsche Familiengeschichte aus Essen

Filmstiftung NRW fördert Fernseh-Dreiteiler über die Unternehmerdynastie Mitte des 19. Jahrhunderts erfindet der Essener Alfred Krupp den nahtlosen, bruch­sicheren Radreifen für Eisenbahnen und begründet damit den Aufstieg einer Industriedynastie, die als "Waffenschmiede der Nation" deutsche Geschichte geprägt hat. In "Krupp – Eine Familie zwischen Krieg und Frieden" erzählt nun Regisseur Carlo Rola nach einem Drehbuch

VerkehrtHAIRrum und ein Herzerlfresser

Entscheidungen der Filmstiftung NRW im Nachwuchsbereich In der Juni-Sitzung der Nachwuchsförderung der Film­stiftung NRW wurden zwei Projekte gefördert, der Abschlussfilm "verkehrtHAIRrum" und das Debüt "Der Herzerlfresser". Beides sind Kurzfilme. In einer vollkommen anderen Welt hat David einen florierenden Kosmetiksalon. Die Mehrheit der Menschheit ist homosexuell, nur eine kleine Minderheit ist heterosexuell. Und zu der gehört

"Der innere Innenminister" und das Geschäft mit dem perfekten Klang

Filmstiftung NRW vergibt sechs Stipendien für neue Hörspielprojekte Mit der Förderung von sechs Hörspielprojekten ermöglicht die Filmstiftung NRW jungen Hörspielmachern, ihre Klangvisionen umzusetzen. Die Empfehlungen für die Förderungen gab der Beraterstab für die Hörspielförderung der Filmstiftung NRW in seiner zweiten Sitzung 2008 im Juni. Eine Geschichte des Flügels in drei Teilen plant Beate Andres mit