Twitter Instagram

Fördermeldungen

Ein italienisches Festmahl und Afghanistan in Köln

Filmstiftung NRW entscheidet im Bereich Verleih und Vertrieb Insgesamt elf Projekte förderte das Gremium 2 der Filmstiftung NRW, davon sieben Filme im Verleih sowie vier Filmreihen. "Das Festmahl im August" © Pandora Mit über 50 Jahren lebt der abgebrannte Gianni immer noch bei der Mamma und spült seinen Frust über die dominante Dame regelmäßig in

Dokumentarfilme für Kinder und Abschlussarbeiten

Entscheidungen der Filmstiftung NRW im Nachwuchsbereich In der April-Sitzung der Nachwuchsförderung der Filmstiftung NRW wurden insgesamt fünf Projekte gefördert: zwei Abschlussfilme an der ifs internationale filmschule köln, zwei Beiträge aus der Kinderdokumentarfilminitiative dok you sowie eine deutsch-spanische Koproduktion. In den 60ern wurde Diabed, ein kleines Dorf in Südmarokko, nach einem Besuch von Jimi Hendrix die

NRW stößt in die dritte Dimension vor

Filmstiftung NRW fördert 35 Projekte – Start für Ufa Cinema Neue internationale Stoffe fürs Kino, Fortsetzungen beliebter Formate, aufschlussreiche Dokumentarfilme und unterhaltsame Fernsehproduktionen – das alles und noch mehr findet sich unter den 35 Projekten, die das Gremium der Filmstiftung NRW im April in seiner zweiten Sitzung des Jahres 2009 förderte. Großes Kino in 3D

Satirisches zur Finanzwelt, Skurriles zur Halbwelt

Filmstiftung NRW vergibt drei Stipendien für neue Hörspielprojekte Drei Hörspielprojekte junger Künstler können in den nächsten Monaten mit Hilfe eines Stipendiums realisiert werden. Das entschied die Filmstiftung NRW auf Emp­fehlung des dreiköpfigen unabhängigen Beraterstabs. Philip Stegers und Andrea Halter aus Köln werden sich in ihrem Feature "Die Sehn­sucht nach der Klammer" mit dem Ausgeliefertsein des

Diplomfilmförderung – Der Nachwuchs weit vorne

Filmstiftung NRW entscheidet im Bereich Produktion 2 Die Produktion von insgesamt 16 Projekten hat die Filmstiftung NRW in ihrer jüngsten Fördersitzung unterstützt – acht davon sind Diplomfilme von Studenten nordrhein-westfälischer Filmhochschulen. Damit fließt über die Hälfte der beschlossenen Förder­summe in Projekte des NRW-Nachwuchses. Ein großer Teil der Förderzusagen ging an Abschlussfilme von Filmhochschul-Studenten aus NRW.

Richter, See der Träume und Vierzigjährige

Neue Filme von Chris Kraus, Christoph Hochhäusler, Pia Marais und Lars Kraume mit Sandra Hüller, Richy Müller, Johanna Wokalek und Florian Lukas / Filmstiftung NRW fördert insgesamt 26 Projekte, darunter 8 europäische Koproduktionen Fiktionale und dokumentarische Stoffe gehören zu den 26 Projekten, die das Gremium der Filmstiftung NRW in seiner ersten Sitzung des Jahres 2009