Twitter Instagram

Fördermeldungen

Oscar-Anwärter und Festival-Lieblinge

Filmstiftung NRW vergibt 123.200 Euro Förderung für Verleih und Weltvertrieb 12 Low Budget-Projekte – darunter acht Verleih- und vier Vertriebsförderungen – unterstützte die Filmstiftung NRW in ihrer jüngsten Fördersitzung, dabei viele starke Dokumentarfilme. Verleihförderung "Waste Land", Verleih: Realfiction Realfiction bringt am 26. Mai den Dokumentarfilm "Waste Land" von Lucy Walker in die Kinos. Walker begleitet

Huck Finn, Himbeeren mit Senf und ein perfekter Mann – Filmstiftung NRW fördert 37 Projekte mit 8,3 Mio. Euro

Dreharbeiten mit Heike Makatsch, Jessica Schwarz, Benno Fürmann, Ulrich Tukur, Sandrine Bonnaire und Joachim Król Neue Projekte der Regisseure Hermine Huntgeburth, Vanessa Jopp, Hans-Christian Schmid Verleihförderung für "Klitschko" und Kurt Krömer Düsseldorf – Die Filmstiftung NRW fördert in ihrer zweiten Sitzung des Jahres 37 Projekte mit 8,3 Mio. Euro. Darunter großes Kino, internationale Koproduktionen, Literaturverfilmungen,

Der Ruhrpott, ein Amoklauf und die Abstiegsangst der Mittelschicht

Die Filmstiftung NRW vergibt sechs Stipendien zur Entwicklung von Hörspielen Der Ruhrpott, ein Amoklauf, die Verunsicherung der Mittelschicht und Hexenprozesse in den 50ern gehören zu dem beeindruckenden Themenspektrum der sechs Hörspielprojekte, die der Beraterstab der Filmstiftung NRW im März 2011 mit einem Arbeitsstipendium gefördert hat. Die Projekte und ihre Macher in Kurzform: "3 Tage Nordstadt",

Von Meck-Pomm bis Marienburg

Filmstiftung NRW vergibt 359.000 Euro Förderung für Low Budget-Projekte 13 Low Budget-Projekte – darunter acht Dokumentarfilme und fünf Diplomfilme nordrhein-westfälischer Filmstudenten und -studentinnen – förderte die Filmstiftung NRW in ihrer jüngsten Fördersitzung: "Revision", Regie: Philip Scheffner, Produktion: Blinker Film pong – Kröger & Scheffner, worklights media production und die Kölner Blinker Film produzieren "Revision", einen

Der neue Roehler, Karl der Große und die Anleitung zum Unglücklichsein

Die Filmstiftung NRW fördert in der ersten Fördersitzung des Jahres 37 Projekte mit über 8,5 Mio. Euro Starkino mit Nora Tschirner, Matthias Schweighöfer, Liv Ullmann und Devid Striesow, Jessica Schwarz und Max Riemelt Bestsellerverfilmungen mit Johanna Wokalek, Iris Berben, Sophie Rois und Moritz Bleibtreu Dokumentarfilme über die Frauennationalmannschaft, Karl den Großen und Peter Hartz Drehbuch-