Twitter Instagram

Pressemeldungen

„Die syrische Braut“ feiert Hochzeit auf Arte

Eran Riklis' preisgekrönter Film am 17. Januar erstmals im Free-TV Mit seinem Film "Die syrische Braut" begeisterte der israelische Regisseur Eran Riklis 2004 die Zuschauer auf den internationalen Filmfestivals in Montréal und Locarno und gewann dort die Publikumspreise. Nun ist seine von der Filmstiftung NRW geförderte internationale Koproduktion, die 2005 in die deutschen Kinos kam,

Die glorreichen Sieben in Saarbrücken

Filmstiftung NRW mit sieben Filmen im Wettbewerb des Filmfestivals Max Ophüls Preis (14.-20.1.2008) Auch in diesem Jahr präsentiert die 29. Ausgabe des Filmfestivals Max Ophüls Preis, das vom 14. bis 20. Januar in Saarbrücken stattfindet, innovative Produktionen junger Regisseure. Insgesamt sieben von der Filmstiftung NRW geförderte Spiel- und Dokumentarfilme wurden in den Langfilm-Wettbewerb um den