Twitter Instagram

Pressemeldungen

Den Film verorten

Spannende Themen und interessante Gäste beim 2. Filmsymposium NRW am 31. Oktober in Köln "Film als Ort – neue Orte des Films" lautet das Thema des 2. Filmsymposiums NRW, das am 31. Oktober im Filmforum, Kino im Museum Ludwig Köln, stattfindet. Veranstalter sind die Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen und die Filmstiftung NRW. Nun stehen Programm und Referenten

NRW meets Zypern!

"Ein gelungenes Vorbild": Workshop und Filmreihe in Nikosia "Screening Germany" titelte die zypriotische Tageszeitung "Cyprus Mail" und kündigte damit eine ausgewählte Filmreihe an, die die Filmstiftung NRW auf Initiative der Deutschen Botschaft und auf Einladung des Ministeriums für Kultur und Erzie­hungswissenschaft in diesen Tagen in Nikosia vorstellt, in Kooperation mit dem Goethe­-Zentrum. Neben der Filmreihe

Vielfalt aus NRW in Hof

15 geförderte Produktionen der Filmstiftung NRW bei den Hofer Filmtagen Auf den 41. Internationalen Hofer Filmtagen (23. – 28. Oktober) wird die Filmstiftung NRW mit insgesamt 15 geförderten Produktionen – so vielen wie noch nie zuvor – vertreten sein. So ist die Literaturverfilmung "Liebesleben" (Produktion: X Filme Creative Pool, Transfax Film u. a.) nach Hof

Martina Schulte und Andreas Becker erhalten Deutschen Sozialpreis 2007

Auszeichnung in Anwesenheit von Angela Merkel Martina Schulte und Andreas Becker werden für ihre Produktion "Anruf aus Deutschland. Geschichten aus dem Callshop" mit dem Deutschen Sozialpreis 2007 in der Sparte Hörfunk ausgezeichnet. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat bereits für die feierliche Preisverleihung am 14. November in Berlin zugesagt. Vergeben wird der Deutsche Sozialpreis von der Bundesarbeitsgemeinschaft

Vier Filme in der Auswahl für den Auslands-Oscar 2008

Bekanntgabe der Nominierungen am 22. Januar 2008 Insgesamt vier von der Filmstiftung NRW geförderte Filme sind im Rennen um die Nominierung für den Auslands-Oscar 2008. Der deutsche Beitrag "Auf der anderen Seite" von Fatih Akin gewann im Wettbe­werb von Cannes bereits den Preis für das beste Drehbuch und ist ebenfalls für den Europäischen Filmpreis nominiert.

Internationales Weiterbildungsprogramm EKRAN 2008:

Einreichtermin am 15. November 2007 bei Filmstiftung NRW Europäische Nachwuchsregisseure bei der kreativen Projektvorbereitung und der Ent­wick­lung von Visualisierungsstrategien zu unterstützen, ist das Ziel des Weiterbildungs­programms EKRAN (polnisch für Leinwand). Die Andrzej Wajda Master School of Film Directing bietet das europäische Weiter­bildungsprogramm in Warschau an. Die Trainingsinitiative richtet sich an euro­päi­sche Kreativ-Teams, bestehend aus einem

Film als Ort – Neue Orte des Films

Das Land NRW und die Filmstiftung NRW veranstalten zweites Filmsymposium 2007 am 31. Oktober in Köln Keine andere Kunst und kein anderes Medium steht wie der Film seit Jahren unter einem vergleichbaren Druck, sich zu verändern. Neue technologische Möglichkeiten verlangen ihm stete Anpassung ab: Video-on-Demand, Internet-Stream, iPod, Mobile-TV, Pay-per-View – sie alle wollen sich den

NRW-Drehstart für Heinrich Breloers „Die Buddenbrooks“

Filmstiftung fördert Romanverfilmung mit 2,15 Mio. Euro Am 30. September beginnen in Köln die Dreharbeiten zu Heinrich Breloers Kinofilm "Die Buddenbrooks – Ein Geschäft von einiger Größe". Nachdem vorab an Originalschauplätzen gedreht wurde, werden nun in Köln die Innenaufnahmen des Buddenbrook-Hauses verfilmt. Gemeinsam mit seinem langjährigen Weggefährten Dr. Horst Königstein verfasste Breloer auch das Drehbuch.

„Gegenüber“ und „Takva“ nominiert als Europäische Entdeckung 2007

Debütfilme von Jan Bonny und Özer Kiziltan beim Europäischen Filmpreis Gestern Abend fand im Kölner Cinenova vor über 400 begeisterten Gästen in Anwesen­heit des Regisseurs und der Hauptdarsteller Victoria Trauttmansdorff und Matthias Brand die Deutschlandpremiere des Dramas "Gegenüber" statt. Heute hat die Europäische Film­akademie Jan Bonnys Film in der Kategorie Europä­ische Entdeckung 2007 für den

„Gegenüber“ in Südkorea

Pusan Filmfestival zeigt fünf geförderte Filme der Filmstiftung NRW Vom 4. bis zum 12. Oktober findet das Pusan International Filmfestival statt. Neben zahlreichen asiatischen Produktionen zeigt das südkoreanische Festival, das zu den wichtigsten in Asien zählt, in seiner zwölften Ausgabe auch europäische Produktionen. Fünf davon entstanden mit Unterstützung der Filmstiftung NRW. "Gegenüber", das Debüt des