Twitter Instagram

Pressemeldungen

Internationales Frauenfilmfestival eröffnet am 19. April in Köln

Die Kölner Ausgabe des Internationalen Frauenfilmfestivals Dortmund | Köln (IFFF) eröffnet am 19. April mit dem israelischen Beitrag „Sufat Chol“ („Sand Storm“) von Elite Zexer. Das deutschlandweit einzigartige und international renommierte Festival widmet sich sechs Tage lang dem Filmschaffen von Frauen.

Deutscher Computerspielpreis: NRW mit drei Auszeichnungen

Gestern Abend, 07. April, fand die 8. Verleihung des Deutschen Computerspielpreises in München statt. In 14 Kategorien würdigte die Jury die besten Spiele des Jahres und vergab dabei insgesamt 470.000 Euro an Preisgeld. Spieleentwickler aus Nordrhein-Westfalen wurden mit drei Preisen ausgezeichnet.

Nominierungen für den 65. Hörspielpreis der Kriegsblinden

Für den 65. Hörspielpreis der Kriegsblinden, der am 11. Mai im WDR Köln verliehen wird, hat eine 15-köpfige Jury drei Arbeiten nominiert. Der Gewinner der renommierten Auszeichnung, getragen vom Bund der Kriegsblinden e.V. (BKD) und der Film- und Medienstiftung NRW, wird am 4. Mai bekannt gegeben.

Drei Grimme-Preise für filmstiftungsgeförderte Produktionen

Das Grimme-Institut hat heute die Gewinner des 52. Grimme-Preises bekannt gegeben, unter ihnen auch drei filmstiftungsgeförderte Produktionen. Der Grimme-Preis in der Kategorie Fiktion/Spezial geht an die TNT-Serie „Weinberg“, in der Kategorie Information & Kultur/Spezial an die Dokumentarfilme „Göttliche Lage“ und „Vom Ordnen der Dinge“.

„German Pavilion“ bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Cannes

Der „German Pavilion“ im Village International des Marché du Film ist seit Jahren Treffpunkt und Anlaufstelle für die akkreditierten Besucher aus der deutschen und internationalen Filmbranche bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes. Er ist der ideale Ort für das Knüpfen von Kontakten, Austausch, Termine und Projektgespräche in entspannter Atmosphäre.