Instagram
Film und Medien Stiftung NRW„The Return from the Other Planet”

Der Dokumentarfilm porträtiert den Autor Yechiel De-Nur, der 1945 nach seiner Befreiung aus Auschwitz unter dem Pseudonym Ka-Tzetnik („der Mann aus den Lagern“) Bücher über seine Holocausterfahrungen veröffentlichte. Er prägte Israels Wahrnehmung des Holocausts und den Begriff „Anderer Planet“ für Auschwitz. „The Return from the Other Planet” ist der Debütfilm des israelischen Regisseurs Assaf Lapids, der bislang als Drehbuchautor und Editor tätig war. Die Kölner 2 Pilots Filmproduction koproduziert mit Black Sheep Film Productions (Israel) und Electric Sheep (Berlin).