Twitter Instagram

Das etablierte Networking-Event für GameDevs und andere Spieleentwickler:innen in Nordrhein-Westfalen, das zum Austausch einlädt und internationale, medienbranchen-übergreifende Perspektiven eröffnet. Der GameTreff NRW findet abwechselnd in Köln und Düsseldorf statt, wenn keine Online-Edition geplant ist.

Der nächste GameTreff NRW findet am 19. April 2023 in der Filmwerkstatt Düsseldorf statt. In zwei Talks geben Dominik Plaßmann (Founder Sluggerfly, Hell Pie) und Matthias Linda (Entwickler Chained Echoes) Einblicke in die „Release Journeys“ ihrer jeweiligen Projekte. Anschließend wird es neben der Möglichkeit der Vernetzung auch eine Gaming Area geben, in der ausgewählte Entwickler:innen ihre Spiele präsentieren können.

In ihren Vorträgen gehen die Entwickler darauf ein, wie sie die Veröffentlichungen ihrer jeweiligen Projekte gestemmt haben. Sie beleuchten dabei vor ganz unterschiedlichen Hintergründen ihre mehrjährige „Release Journey“: Während Matthias aus der Perspektive eines Solo-Entwicklers berichtet, wie er eigenständig einen Titel aus der Taufe gehoben hat, der von internationalen Medien wie dem US-Magazin „Forbes“ auf die vorderen Plätze der besten Indie-Games des Jahres 2022 gewählt wurde, wird Dominik erzählen, wie das Sluggerfly-Team mit verschiedenen Herausforderung – bspw. Studio- und Teamwachstum – umgegangen ist.

Bei Interesse an einem Slot in der Gaming Area schreibt einfach eine Mail an Stefan Hölzel, in der ihr euer Spiel kurz vorstellt.

Ihr wollt teilnehmen, habt aber keine Einladung erhalten? Die Anmeldung funktioniert nur über einen personalisierten Link. Schreibt dazu einfach eine kurze Mail mit eurem vollen Namen an Lisa Graw-Richter.

ACHTUNG: DER GAMETREFF AM 19. APRIL IST AUSGEBUCHT!

Ihr wollt in unseren Verteiler aufgenommen werden, um zukünftig keine Anmeldung zu verpassen? Schreibt einfach eine kurze Mail an: Lisa Graw-Richter oder tretet unserem Discord Channel bei.