Film und Medien Stiftung NRWMedienstandort NRW

Der Medienstandort Nordrhein-Westfalen spielt bundesweit in der ersten Liga. Im Folgenden bieten wir Ihnen eine Gesamtschau dieser vielfältigen Medien- und Kommunikationslandschaft, stellen Entscheider und Akteure vor und liefern kompakte Informationen zum Film- und Medienstandort NRW und zur Film- und Medienstiftung NRW.

Eine detaillierte Darstellung bietet unsere Standortbroschüre „Medienland NRW“.

Ansprechpartner

Sabine Bull
Leitung Standortmarketing
Tel. 0211-930 50-17
Thomas Rabe
Thomas Rabe, Vorsitzender und Geschäftsführer der Bertelsmann SE & Co. KGaA
Bertelsmann ist in rund 50 Ländern tätig – und in Nordrhein-Westfalen zu Hause. Das Mediengeschäft unterliegt einem rasanten Wandel. Digitalisierung und Kreativität finden in Nordrhein-Westfalen das perfekte Umfeld, um diesen Wandel zu gestalten.
Sabine Bendiek
Vorsitzende der Geschäftsführung Microsoft Deutschland
Als „NRWler“ im Rheinauhafen schätzen wir die Nähe zu Großkunden, Mittelständlern und wichtigen Partnern der ITK. Als innnovationsgetriebenes Unternehmen profitieren wir von der Vielfalt der Medienbranche, Hochschul- und Forschungseinrichtungen.
Tom Buhrow
Intendant WDR
Medienland NRW - das ist Heimat für den WDR. Und wir sind Heimat für NRW und seine Medienlandschaft. So soll es sein und bleiben. Den vielen kreativen Akteuren wollen und werden wir auch weiterhin guter Partner sein - mit Mut zu Neuem, mit dem Ziel Qualität und dem Wunsch, die Kulturwirtschaft im Lande zu bereichern - zum Nutzen aller.
Timotheus Höttges
Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom
Die Deutsche Telekom versorgt die Gesellschaft nicht nur mit Infrastruktur. Wir sind vertrauenswürdiger Begleiter in der digitalen Welt. Privat und beruflich. Immer und Überall. Das Leben der Menschen zu vereinfachen und zu bereichern – das ist unser Auftrag. NRW ist die Heimat, von der aus wir diese Verantwortung wahrnehmen - auch in Partnerschaft mit den Medien.
Dr. Tobias Schmid
Direktor der Landesanstalt für Medien NRW und Europabeauftragter der Medienanstalten
Wir vertreten in Europa die Interessen einer freien und unabhängigen Medienlandschaft und setzen uns für NRW als starken und innovativen Medienstandort ein. Die Werte, für die wir dabei stehen, sind nicht verhandelbar: Meinungsfreiheit, Schutz der Menschenwürde, Medienvielfalt und Jugendschutz. Ohne verbindliche Regeln und Sanktionen bei Verstößen geht es dabei nicht.
Carsten Kinast
Managing Director, Ogilvy & Mather Düsseldorf GmbH
Ogilvy findet seit über 35 Jahren alles, was ein kreativer Dienstleister braucht: Spannende Kunden, Technologie Experten, Kollegen aus der Medien Branche und eine aufregende Kunst- und Kulturszene. Unterschätzt wird aber der prägendste Faktor der Region: Die offene und menschliche Art, die vielleicht der größte Wettbewerbsvorteil im Zeitalter der digitalen Transformation und disziplinübergreifende Kooperation ist.
Nathanael Liminski
Chef der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalens
Gemeinsam mit den Akteuren des Medienstandorts Nordrhein-Westfalen sorgen wir dafür, Medienvielfalt und Meinungsfreiheit zu sichern. Qualität, Transparenz und Glaubwürdigkeit sind dabei unsere Maßstäbe. Sie leiten uns und stärken unser demokratisches Gemeinwesen.
Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie
Nordrhein-Westfalen ist ein starker Medienstandort: Modern, kreativ und innovativ. Die Medienwirtschaft hat eine rasante digitale Entwicklung erlebt und erlebt sie noch. Die Landesregierung hat die Weichen für eine zukunftsfähige Standortentwicklung gestellt, damit die Branche auch in Zukunft bleibt, was sie jetzt schon ist: lebendig, vielfältig und unverwechselbar.
Bernd Reichart
Geschäftsführer Mediengruppe RTL Deutschland
Als Mediengruppe RTL wissen wir an NRW und unserem Standort Köln besonders die hohe Dichte an hochqualifizierten Medienschaffenden zu schätzen: Dass viele von ihnen einen fundamentalen Beitrag zur Realisierung innovativer Ideen leisten, ist ein kritischer Erfolgsfaktor für unsere Inhalte-Strategie.