NRW zeichnet sich durch ein bundesweit einzigartiges Wertschöpfungsnetzwerk der Mobil-Branche aus. Mit T-Mobile, Vodafone und Telefónica haben drei der vier größten deutschen Mobilfunknetzbetreiber ihren Sitz in NRW. Hinzu kommen eine starke TV-, Games- und Print-Branche, die ihre Inhalte zunehmend mobil verfügbar machen, sowie eine leistungsfähige Infrastruktur von Dienstleistern, Entwicklern und Forschungsinstituten. Die Film- und Medienstiftung NRW fördert innovative Inhalte zur mobilen Nutzung und unterstützt die junge Entwicklerszene in NRW.

Daten und Fakten

  • große Player: Vodafone, T-Mobile, Huawei, Ericsson, Telefónica
  • Bundesland mit den meisten mobilen Internet-Nutzern
  • Mobilfunk-Standort Düsseldorf führend in Europa
  • erfolgreiche und vielfältige App-Entwicklerszene
  • dmexco, c/o pop, DWNRW Award als Treffpunkte
  • Vorreiter bei Location Based Services
  • gute Bedingungen für junge Entwickler und Start-ups

Mehr zum Thema:

Mobile in NRW
Förderprogramm der Film- und Medienstiftung NRW: Digitale Spiele und interaktive Inhalte

Frank Schleimer
Mitgründer und Geschäftsführer COUPIES
COUPIES hat seinen Firmensitz im Herzen der Internetstadt Köln. Neben einer aktiven Web 2.0 Szene und den großen Mobilfunkunternehmen in Düsseldorf und Bonn ist die Wirtschaftsinformatik der Uni Köln eine gute Adresse für frische Ideen.
Mustafa Mussa
Geschäftsführer bam! Interactive
NRW ist DER Medienstandort schlechthin, da wir neben solider Technologie auch die kreative Medienlandschaft geballt im Umkreis von 150 KM haben - und das alles mit nettem Ambiente von Rhein und Ruhr: Die perfekte Kombination für atemberaubende Apps.
Dr. Christoph Erdmann
Geschäftsführer Secusmart
Wir haben durch den Flughafen eine sehr gute internationale Anbindung an das Verkehrsnetz. Wir wachsen laufend, da sind gute Entwickler entscheidend, die wir durch die Nähe zu den Universitäten in Düsseldorf, Aachen oder auch Bochum finden.
Linda Kruse
Gründerin & Geschäftsführerin The Good Evil GmbH
Vor 5 Jahren haben wir die richtige Entscheidung getroffen und the Good Evil in NRW gegründet! Als junges Unternehmen konnten wir sehr vom fruchtbaren und hilfsbereiten Standort profitieren. Neben dem Mix aus interund nationalen, kleinen und großen Entwicklern macht die gamescom den Unterschied.
Katharina Kühn
Geschäftsführerin Golden Orb
Als Medienschaffende in NRW zu leben und zu arbeiten, beschert uns nicht nur ein buntes und kreatives Netzwerk sowie vielfältige Fördermöglichkeiten, sondern auch weltoffene und herzliche Lebensweisen - ganz gleich ob Rheinland oder Ruhrgebiet.