Newsarchiv

„Dem Horizont so nah“ feiert Weltpremiere in Köln

Die filmstiftungsgeförderte Produktion „Dem Horizont so nah“ von Regisseur Tim Trachte wird am Montag, 23. September, in Anwesenheit von Cast und Crew Weltpremiere im Cinedom Köln feiern. Der Film basiert auf der gleichnamigen Buchvorlage von Jessica Koch. Kinostart ist der 10. Oktober.

Erstausstrahlung: „draußen“ auf ARTE

Am Montag, 23. September, zeigt ARTE um 23.25 Uhr den filmstiftungsgeförderten Dokumentarfilm „draußen“ von den beiden Regisseuren Tama Tobias-Macht und Johanna Sunder-Plassmann. Der Film porträtiert die Obdachlosen Matze, Elvis, Peter und Sergio als Persönlichkeiten und Überlebenskünstler, von denen man lernen kann.

startupweek:RUHR (23.-27.9.)

Ab heute laden eine Woche lang Events in der kompletten Region rund um die Themen Entrepreneurship & Digitalisierung dazu ein, die Start-Up-Szene zu entdecken.

36. Kinderfilmtage im Ruhrgebiet

Zum 36. Mal bieten die Kinderfilmtage im Ruhrgebiet vom 22. bis zum 29. September in den Festivalstädten Essen, Mülheim und Oberhausen den kleinen und großen Kinobesuchern eine große Auswahl aktueller Kinderfilme, die mit ihren Themen Freundschaft, Mut und Erfindungsreichtum Kinderträume in den Mittelpunkt stellen.

9. Essener Video Rodeo Kurzfilmfestival

Am Sonntag, den 22. September findet das 9. Essener Video Rodeo Kurzfilmfestival im historischen Astra Theater statt. Beginn ist um 15 Uhr. Der Eintritt ist frei.

67. Festival de San Sebastián startet

Das 67. Festival Internacional de Cine de San Sebastián startet am heutigen Freitag, dem 20. September, mit zwei filmstiftungsgeförderten Produktionen im Wettbewerb: „Proxima“ von Alice Winocour und „Patrick“ von Gonçalo Waddington. Das Festival läuft bis zum 28. September.

25 Jahre X

Die Produktionsfirma X-Filme Creative Pool feiert am heutigen Freitag, 20. September, ihr 25-jähriges Bestehen mit Wegbegleitern und prominenten Gästen aus Kultur, Medien, Politik und Wirtschaft.

Gilde Filmpreise: Auszeichnung für „Mein Lotta-Leben“

Mit der feierlichen Verleihung der Gilde Filmpreise ist die Filmkunstmesse Leipzig zu Ende gegangen. Die filmstiftungsgeförderte Produktion „Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!“ von Neele Leana Vollmar wurde als „Bester Kinderfilm“ ausgezeichnet.