Die Film- und Medienstiftung NRW fördert Filme für Kino und Fernsehen in allen Phasen des Entstehens und der Verwertung. International profilierte Regisseure wie z.B. Oscar-Preisträger Ron Howard und Jim Jarmusch, Tom Tykwer, Margarethe von Trotta und Maren Ade ebenso wie zahlreiche Newcomer realisieren Ihre Projekte in NRW.
Eine breite Palette weiterer Fördermaßnahmen zielt auf Erhalt und Weiterentwicklung der Film- und Medienkultur in Nordrhein-Westfalen.

Gefördert werden:

  • Spielfilme, internationale Koproduktionen, Fernsehfilme, Dokumentarfilme, Low-Budget-Projekte, Abschlussfilme, Kurzfilme
  • Drehbuch, Produktionsvorbereitung, Produktion, Postproduktion, Verleih/Vertrieb
  • deutsche und internationale Kinofilme, die kreativ überzeugen und einen wirtschaftlichen Erfolg erwarten lassen
  • Kinos in NRW, die den deutschen und den europäischen Film angemessen berücksichtigen
  • innovative TV-Formate
  • Innovative audiovisuelle Inhalte
  • Hörspiele

Ansprechpartner

Christina Bentlage
Leitung
Förderung/Prokuristin
Tel. 0211-930 50-20
Helga Binder
Stellv. Leitung Förderung
Tel. 0211-930 50-75