Twitter Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsCreative Europe MEDIA Conference

Creative Europe MEDIA Conference

Am Montag, den 9. Februar, findet in Berlin unter dem Titel "Innovating European Film Business Models – Thinking outside the national Box"  die Berlinale Conference der Europäischen Kommission statt. Eröffnet wird die Konferenz von Günther H. Oettinger, dem neue für Creative Europe MEDIA zuständigen EU-Kommissar um 10.00 Uhr. Ab 10.30 Uhr stellen Antonio Medici von BIM Distribuzione und Andreas Spechtler von Dolby International dann europäische Business-Strategien vor. Im Anschluss diskutieren nationale und internationale Filmschaffende, u.a. Martin Moszkowicz von Constantin Film über neue grenzüberschreitende Geschäftsmodelle für den europäischen Film Am Nachmittag geht es weiter mit der Präsentation fünf innovativer Projekte aus dem ersten Jahr von Creative Europe MEDIA sowie mit der Vorstellung der fünf kürzlich geförderten internationalen Koproduktionsfonds.

Weitere Informationen unter www.creative-europe-desk.de