Aktuelle Meldungen

Europapremiere von „Eleanor & Colette“ in Essen

Das filmstiftungsgeförderte Drama „Eleanor & Colette“ von Bille August feierte am 19. April seine Europapremiere in der Essener Lichtburg. Zahlreiche Fans und Fotografen warteten am Roten Teppich auf den Star des Films und Abends: Helena Bonham Carter. … mehr

Studie „Virtual-, Mixed- & Augmented Reality in NRW“ vorgestellt

Am 19. April wurde im Rahmen des VR-Festival Places_2018 die Studie „Virtual-, Mixed- & Augmented Reality in NRW“ in Gelsenkirchen präsentiert. Die Studie über Potenziale und Bedarfe der nordrhein-westfälischen VR-, MR-, AR-Branche ist auf Anfrage beim Mediennetzwerk.NRW zu erhalten. … mehr

NKF-Summit für Start-ups und Unternehmen

Erstmalig wird in Düsseldorf der NKF-Summit am 20. April die erfolgreichsten Start-up-Entrepreneure mit den Urgesteinen der deutschen Wirtschaft zusammenbringen, um Herausforderungen des Marktes von morgen zu identifizieren und ihnen mit Synergien zu begegnen. … mehr

Erstes VR-Festival „Places_2018“ startet in NRW

Heute startet Places_2018, Deutschlands erstes frei zugängliches Festival für Virtual Reality, im Ruhrgebiet. Im Gelsenkirchener Entwicklungsstadtteil Ückendorf finden Workshops, Fachvorträge, Gaming-Stationen, Networkingevents und Showcases an ungewöhnlichen Orten statt. … mehr

Symposium „Dokumentar-Film-Kultur: Teil 1“

Die Dokumentarfilminitiative dfi begibt sich 2018 auf die Suche nach einer neuen „Dokumentar-Film-Kultur“ und veranstaltet ein zweiteiliges Symposium. Heute von 10:00 bis 17:00 Uhr findet Teil 1 zum Thema "Netzwerke und Kollektive" im Filmforum NRW statt. … mehr

„Arrhythmia“ startet in den deutschen Kinos

Das filmstiftungsgeförderte Drama "Arrhythmia" von Regisseur Boris Khlebnikov läuft heute in den deutschen Kinos an. Khlebnikov inszeniert die beiden Hauptdarsteller als verheiratetes Mediziner-Paar, das zwischen Notrufen, Alkoholexzessen und der Suche nach dem Sinn des Lebens herausfinden muss, was sie eigentlich noch verbindet. … mehr