Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsCreative Europe MEDIA fördert Gebrüder Beetz

Creative Europe MEDIA fördert Gebrüder Beetz

Die Gebrüder Beetz haben sich für die TV Programming Förderung von Creative Europe MEDIA qualifiziert. Für die Entwicklung von „The Cleaners“ erhält das Kölner Unternehmen 135.000 Euro.

Insgesamt werden 24 europäische TV Projekte mit 6,5 Millionen Euro unterstützt. Darunter sechs deutsche Produktionsfirmen, die über eine Millionen Euro erhalten.
Aktuell kann die Entwicklungsförderung für TV Projekte wieder beantragt werden. Unterstützt werden Projekte mit hohem internationalem Vertriebspotential. In den Richtlinien gibt es zudem wichtige Änderungen: Für koproduzierte Serien mit einem Budget von 10 Mio. kann nun auch für die zweite Staffel die Höchstsumme von 1 Mio. Euro beantragt werden. Außerdem wurde die Gewichtung der Bewertungskriterien angepasst: Positiv bewertet werden innovative Projekte und Werbestrategien zur Zuschauergewinnung sowie die Zusammenarbeit mit europäischen Koproduktionspartnern.

Der nächste Einreichtermin für TV Programming ist der 24. Mai.