Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsCreative Europe MEDIA fördert Nurogames

Creative Europe MEDIA fördert Nurogames

Die Europäische Kommission hat die Ergebnisse der Games-Förderung veröffentlicht. 140.970 Euro erhält die Kölner Nurogames für die Entwicklung des Abenteuerspiels „When I Got Lost…“.

Geschäftsführer Holger Sprengel: „’When I Got Lost…’ ist ein narratives Adventure Spiel für Nintendo Switch und Mobile Endgeräte. Die Geschichte basiert auf historischen Ereignissen im Zusammenhang mit den sogenannten Verdingkindern, Kindersklaven bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts im Alpenraum. Wir freuen uns über die Förderung von MEDIA. Sie hilft uns, mit einer neuen Plattform (Nintendo Switch) zu arbeiten und ausreichend Material – einschließlich eines Prototypen – vorzubereiten, um Partner wie Co-Entwickler und (Co-) Publisher zu überzeugen.“

Europaweit unterstützt Brüssel 30 Spiele mit 3,7 Mio. Euro. Die höchste Förderquote im Ländervergleich hat Deutschland: Von 17 Anträgen werden sieben mit über einer Million Euro unterstützt.