Twitter Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNews„Das Dschungelradio" erhält Medienpreis des Entwicklungshilfeministeriums

„Das Dschungelradio" erhält Medienpreis des Entwicklungshilfeministeriums

Der NRW-geförderte  Dokumentarfilm „Das Dschungelradio“ von Susanne Jaeger wurde gestern mit dem Medienpreis 2012 des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung ausgezeichnet. Minister Dirk Niebel überreichte den Preis in Berlin.

Der von Sonja Ewers produzierte Film hatte bereits 2011 den Eine-Welt-Filmpreis in Bronze NRW gewonnen, sowie eine lobende Erwähnung beim Amnesty International Film Festival Movies that Matter. Des weiteren erhielt er 2010 den Preis der International Federation for Human Rights beim Festival des Libertés in Brüssel.