Twitter Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsFilmSchauPlätze NRW in Bad Oeynhausen

FilmSchauPlätze NRW in Bad Oeynhausen

Am heutigen Sonntagabend, dem 31. Juli, bereisen die FilmSchauPlätze NRW die Wassermühle Bergkirchen in Bad Oeynhausen. Gezeigt wird das komödiantisches Drama "Der Rausch". Die historische Wassermühle Bergkirchen befindet sich im Privatbesitz der Familie Haupt. Sie liegt in einer Tallandschaft am Stauteich. Ab 17 Uhr werden Mühlenführungen und ein musikalisches Programm angeboten. Zudem wird vor Beginn des Hauptfilms der Kurzfilm "Ziehende Vögel" von Felix Reinecker gezeigt, der einen Einblick in das Leben eines jungen Mannes gibt, welcher Zuflucht am "Fortuna Büdchen" am Rheinufer in Düsseldorf sucht.

Weitere Information unter www.filmschauplaetze.de

Zu dem Film im Einzelnen:

"Der Rausch" von Thomas Vinterberg

Martin arbeitet als Lehrer an einer Oberschule. Doch nun fühlt er sich erschöpft und ausgebrannt. Einige der Schüler und Eltern hätten sogar gern, dass er die Schule verlässt. Daraufhin nehmen Martin und drei seiner Kollegen an einem Experiment teil. Nach der Promille-Theorie wollen sie ihren Alkoholpegel konstant hochhalten. Zu Beginn sind die positiven Auswirkungen noch deutlich zu spüren. Doch das riskante Experiment bringt schon bald fatale Folgen mit sich.