Twitter Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsPressemitteilungenIndependent Film Week: Pitchen im Big Apple

Independent Film Week: Pitchen im Big Apple

Produzenten aus NRW stellen ihre Projekte in New York vor

Unter dem neuen Namen Independent Film Week feiert der Independent Film Market vom 14. bis 19. September seinen 30. Geburtstag. Die Plattform für unabhän­gige Filmemacher wird vom Independent Feature Project (IFP), der größten Organisa­tion für unabhängige Filmemacher in den USA, organisiert und bietet neuen dokumentari­schen und fiktionalen Stoffen ein Forum.

Aus Nordrhein-Westfalen nehmen in diesem Jahr Markus Halberschmidt von der Düsseldorfer Busse & Halberschmidt Filmproduktion und Ewa Borowski von der neuen Kölner Produktionsfirma Eastart Pictures am Filmmarkt "No Borders" der Inde­pendent Film Week teil. Vorgeschlagen für "No Borders" wurden die beiden Produ­zenten von der Filmstiftung NRW, die den Markt in New York unterstützt. Die Präsen­tation ihrer Stoffe bietet den Produzenten die Möglichkeit, internationale Partner und Finan­ziers für ihre Filme zu finden und wichtige Kontakte nach Übersee zu knüpfen.

Die Absolventin der ifs – internationale filmschule köln, Ewa Borowski, stellt in New York ihr Projekt "Amselfeld" vor. Autor Andreas Gäßler erzählt darin in drei Episo­den von einer deutschen Journalistin, einer polnischen Diplomatin und einem deutschen Soldaten afrikanischer Herkunft, die sich nach dem Krieg im Kosovo für den Wiederauf­bau engagieren.

In Kroatien spielt das Filmprojekt "Heaven on Earth" von Ognjen Svilicic, das Markus Halberschmidt bei "No Borders" präsentiert. Die Hauptfiguren sind drei Pärchen: Zwei davon kommen aus dem Westen und verbringen ihre Ferien am Meer, das andere stammt aus Kroatien. Mit Regisseur und Autor Ognjen Svilicic haben die Produzenten Busse & Halberschmidt bereits den vielfach ausgezeichneten Kinofilm "Armin" reali­siert.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Filmstiftung NRW, Pressestelle, Tanja Güß, Kaistr. 14, 40221 Düsseldorf, Tel.: 0211-930500, Fax: 0211-9305085,