Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsPressemitteilungenKinoprämien: Verleihung 20.11. in Düsseldorf

Kinoprämien: Verleihung 20.11. in Düsseldorf

Filmstiftung NRW vergibt ihre Jahresfilmprogramm-Prämien – Nach Essen und Köln dieses Jahr im Düsseldorfer Savoy-Theater

Am 20. November vergibt die Filmstiftung Nordrhein-Westfalen in diesem Jahr ihre Jahresfilmprogramm-Prämien. Ausgezeichnet werden Kinobetreiber aus NRW, die sich im vergangenen Jahr auf ihren Leinwänden vor allem um den deutschen und europäischen sowie um Kinder- und Jugendfilme verdient ge­macht haben. 2005 vergab die Filmstiftung insgesamt 449.500 Euro an 51 NRW-Kinos für ihr herausragendes Programmangebot.

Gastgeber der Verleihung ist in diesem Jahr das Düsseldorfer Savoy Theater, das seit kurzem mit dem "atelier" auch wieder einen Kinosaal beherbergt. Im letzten Jahr wurden die Prämien in der Essener Lichtburg vergeben, davor im Programmkino Cinenova in Köln.

Die Preissumme und die Namen der ausgezeichneten Filmtheater bleiben wie jedes Jahr bis zum Abend der Verleihung geheim. Bekannt ist dagegen schon, dass auch in diesem Jahr prominente Paten aus der Filmbranche bei der Prämien-Vergabe anwesend sein werden, um den Kinobetreibern gemeinsam mit Filmstiftungs-Geschäftsführer Michael Schmid-Ospach ihre Urkunden zu über­reichen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: Filmstiftung NRW, Tanja Güß, Tel.: 0211-930500, Fax: 0211-93050-85, presse@filmstiftung.de