Twitter Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsMEDIA fördert Weydemann Bros. mit 170.000 Euro

MEDIA fördert Weydemann Bros. mit 170.000 Euro

12,5 Mio. Euro für 270 europäische Projekte – so lautet die Bilanz der jüngst veröffentlichten Ergebnisse der Paketförderung von Creative Europe MEDIA. Durchsetzen konnten sich auch die Weydemann Bros. aus Köln. 170.000 Euro stellt Europäische Kommission stellt dem Unternehmen für die Entwicklung von vier neuen Projekten zur Verfügung.

Während die Nachfrage im Bereich der Einzelprojektförderung zuletzt deutlich gestiegen war, gab es mit 136 Einreichungen in diesem Jahr europaweit weniger Anträge auf Paketförderung. Insgesamt unterstützt MEDIA 71 europäische Produktionsfirmen – darunter vier deutsche Unternehmen. Der Anteil fiktionaler Stoffe ist mit zwei Dritteln nach wie vor besonders hoch. Serien machen 31 % der geförderten Projekte aus. Eine positive Entwicklung zeigt sich im Bereich der Gleichstellung: Der Anteil von weiblichen Teammitgliedern ist um fünf Prozentpunkte auf 43% gestiegen.

Die gesamte Förderliste gibt es hier.