Twitter Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsProduzentenprogramm ACE – Einreichungen bis 15. Juni

Produzentenprogramm ACE – Einreichungen bis 15. Juni

Zum 25. Mal unterstützen die „Ateliers du Cinéma Européen“ – kurz ACE – 16 europäische Spielfilmproduzenten auf dem Weg zur erfolgreichen internationalen Koproduktion. Im ersten Teil des Fortbildungsprogramms arbeiten die Teilnehmer an der Projekt- und Drehbuchanalyse, im zweiten Workshop steht die Finanzierungsstrategie auf dem Prüfstand. Der diesjährige Finanzierungsworkshop findet vom 29. Oktober bis 2. November in Köln statt und lädt auch Filmschaffende aus der Region zu Vorträgen und weiteren Veranstaltungen ein.

Das letzte eintägige Seminar wird traditionell im Rahmen des ACE-Jahrestreffens im Frühjahr 2016 abgehalten, wo die Teilnehmer auf Mitglieder des mittlerweile über 200 Produzenten umfassenden ACE-Netzwerks treffen.

Das ACE-Programm richtet sich an erfahrene, unabhängige Produzenten, die mindestens einen Kinofilm als ausführender Produzent realisiert haben. Die Teilnahmegebühr inklusive Unterkunft und Verpflegung (exklusive Reisekosten) beträgt 5.500 Euro. Es werden Teilstipendien vergeben

Anmeldeschluss: 15. Juni 2015

Weitere Informationen unter www.ace-producers.com und beim Creative Europe Desk NRW unter .