Hörspielförderung

Seit 1994 ist die Hörspielförderung eine feste Institution bei der Film- und Medienstiftung NRW. Gefördert werden können freie Autoren, Komponisten und Produzenten, die ihren Wohnsitz in NRW haben, deren Projekte in NRW realisiert werden oder deren Projekte im besonderen kulturellen Interesse Nordrhein-Westfalens liegen.

Arbeitsstipendien gibt es projektgebunden für Originalhörspiele. Freie Produzenten können Produktionskostenzuschüsse erhalten. Ebenso kann die Publikation herausragender Produktionen auf Tonträgern und anderen Medien gefördert werden. Im Rahmen der Aus- und Weiterbildung werden Seminare und Workshops, die sich mit dem Hörspiel befassen, unterstützt.

Anträge

Die Film- und Medienstiftung NRW engagiert sich zusätzlich mit drei Veranstaltungen für das Hörspiel:

Zudem fördert die Film- und Medienstiftung NRW die Plattform hoerspielpark.de.
hoerspielpark.de hat das Ziel das Gesamtwerk ausgewählter Hörspielmacher zu fairen Preisen dauerhaft erhältlich zu machen. Da immer wieder Hörer nach Hörspiel-Sendungen im Radio fragen, ob es das Hörspiel als CD oder Download zu kaufen gibt. Für sie und andere Interessierte wollen wir Autorenhörspiele zugänglich machen.

Ansprechpartner

©Film- und Medienstiftung NRW GmbH, Kaistraße 14, D-40221 Düsseldorf, +49(0)211-93 05 00, info@filmstiftung.de, CEO: Petra Müller, V.i.S.d.M. Tanja Güß,
AG Düsseldorf HRB 26768