Newsarchiv

Drei weitere filmstiftungsgeförderte Filme in Toronto eingeladen

Soeben hat das Toronto International Film Festival (TIFF) bekannt gegeben, dass die beiden filmstiftungsgeförderten Produktionen „About Endlessness“ und „Der Verräter“ („The Traitor“) in der Reihe TIFF Masters eingeladen sind. Außerdem wird „You will die at twenty“ in der Reihe Contemporary World Cinema (CWC) gezeigt.

gamescom 2019 am Freitag und Samstag ausverkauft

Die diesjährige gamescom ist am Freitag und Samstag bereits ausverkauft, allerdings haben Besitzer eines Abendtickets ab 16 Uhr am Freitag und Samstag denoch die Möglichkeit auf das Gelände zu gehen. Für Mittwoch und Donnerstag ist jeweils noch Kontingent verfügbar.

Pferde, Kutschen und Reiter in Rheinberg

Rheinberg am Niederrhein hatte am Freitag, 9. August, zum zweiten Mal seinen Marktplatz als Open Air-Kino hergerichtet und 450 Zuschauer waren gekommen, um den Film „The Rider“ zu sehen. Einige Reitfans hatten sogar eigens für den Film ihre Ferien früher beendet. Im Vorprogramm unternahmen viele Besucher Kutschenfahrten oder ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen, die

gamesmatch@gamescom 2019

An den ersten drei Tagen der gamescom haben Spieleentwickler, Publisher, Investoren und Dienstleister beim gamesmatch@gamescom die Möglichkeit, neue Partner zu treffen und Kontakte zu knüpfen. Im letzten Jahr haben sich über 250 Fachleute aus 32 Ländern bei dem internationalen Matchmaking-Format getroffen.

„7500“ Weltpremiere in Locarno

Die filmstiftungsgeförderte Produktion „7500“ von Patrick Vollrath feierte Freitagabend, 9. August, in Anwesenheit von Cast und Crew beim 72. Locarno Film Festival auf der weltberühmten Piazza Grande vor 8.000 Zuschauern Weltpremiere. Mit "7500" gibt der erfolgreiche Studentenoscar-Gewinner Patrick Vollrath sein Langfilmdebüt.

Locarno Film Festival 2019: Deutscher Empfang

Anlässlich des 72. Locarno Festival hat German Films gemeinsam mit der Film- und Medienstiftung NRW, dem Medienboard Berlin-Brandenburg und der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein zum Deutschen Empfang eingeladen.

„Baghdad in my Shadow“ feiert Weltpremiere in Locarno

Die filmstiftungsgeförderte Produktion „Baghdad in my Shadow“ von Samir wird heute, 10. August, um 18.30 Uhr in Anwesenheit von Cast und Crew Weltpremiere beim 72. Locarno Film Festival feiern und dort in der Reihe Fuori Concorso gezeigt. Es wirken u.a. Zahraa Ghandour, Maxim Mehmet, Meriam Abbas und Kerry Fox mit. 

Locarno: Auszeichnung für Komplizen Film

Das Film Festival Locarno ehrt Komplizen Film: Die Produktionsfirma wurde gestern Abend, 8. August, mit dem Premio Raimondo Rezzonico 2019 ausgezeichnet. Die Geschäftsführer Maren Ade, Janine Jackowski und Jonas Dornbach nahmen den Preis vor 8.000 Gästen auf der Piazza Grande entgegen.