Film- und Medienstiftung NRWDeutscher Kinderhörspielpreis 2018

Der Deutsche Kinderhörspielpreis 2018 geht an das Hörspiel „Eine Hand voll Sterne“, das Gudrun Hartmann nach dem gleichnamigen Buch von Rafik Schami fürs Radio eingerichtet und das Robert Schoen für den Hessischen Rundfunk realisiert hat (in Kooperation mit dem WDR). Der Kinderhörspielpreis wird am 10. November bei den ARD Hörspieltagen im Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) in Karlsruhe vergeben und ist mit 5.000 Euro dotiert.

Hier finden Sie das offizielle Pressefoto zum Download. Die Verwendung ist nur im Rahmen der aktuellen Berichterstattung und unter Nennung des Credit gestattet.

Gudrun-Hartmann-©-privat_Kinderhörspielpreis2018

Gudrun Hartmann © privat

Download