Twitter Instagram

„Der Ausbruch – War die Pandemie vermeidbar?“ feiert US Premiere

Unter dem englischen Titel „COVID CENTURY – The Pandemic Preparedness Dilemma„ feiert Michael Wechs Dokumentarfilm „Der Ausbruch – War die Pandemie vermeidbar?“ beim 2022 Flickers’ Rhode Island International Film Festival (8. - 14. August) in Providence im US-Bundesstaat Rhode Island seine US Premiere. Die Filmstiftung förderte die Produktion des Films. ... mehr

Zu Gast bei Freunden: Die Kinobranche trifft sich zur Filmmesse im Kölner Cinedom

 „Zu Gast bei Freunden“ lautet das Motto der Filmmesse Köln, bei der sich vom 16. bis 18. August wieder die deutsche Kino-Branche trifft. Im Cinedom werden zahlreiche Fachbesucher:innen erwartet, schließlich laden die größten Verleiher Deutschlands Kinobetreiber:innen, technische Dienstleister und Vertreter:innen der Kino-Verbände in den Cinedom ein. ... mehr

gamescom 2022: In 11 Tagen geht es los!

Unter dem Leitthema „Ahead of the Game„ findet die gamescom von 23.-28. August in Köln statt. Nach zwei Digitalausgaben, ist 2022 die Koelnmesse wieder Standort der gamescom-Events, ergänzt durch ein Onlineprogramm. Alles unter der Devise: „Wie früher. Nur besser.“ Nach der Opening Night Live am 23. August eröffnet Wirtschaftsminister Robert Habeck ... mehr

Filmkunstmesse Leipzig: Vier geförderte Filme im Programm

Die 22. Ausgabe der Filmkunstmesse Leipzig findet vom 19.-23.09. statt. Nun wurden große Teile des Programms veröffentlicht, darunter auch fünf filmstiftungsgeförderte Produktionen.  Mit dabei sind „Der Nachname“ von Sönke Wortmann, „Wir sind dann wohl die Angehörigen“ von Hans-Christian Schmid, ... mehr

NRW Medienpreis für politisches Engagement

Auch in diesem Jahr loben Social Globe Projects gemeinsam mit dem Land Nordrhein-Westfalen den NRW Medienpreis für entwicklungspolitisches Engagement aus. Die Auszeichnung versteht sich als Qualitätspreis für herausragende audiovisuelle Online-Inhalte und Social Media-Kampagnen aus Deutschland. ... mehr

Schnitt Preise 2022 – Die Nominierten

Jährlich werden beim Edimotion, dem Festival für Filmschnitt und Montagekunst, die Schnitt Preise vergeben. Für die 22. Ausgabe von Edimotion (14. bis 17. Oktober) hat das Festival nun die Nominierungen bekannt gegeben. Insgesamt 18 Editor:innen sind für ihre Montageleistungen an 15 Filmen von einer Vorjury nominiert worden, ... mehr

38. Bonner Stummfilmtage starten

Das 38. Bonner Sommerkino – Internationale Stummfilmtage findet in diesem Jahr vom 11. bis 21. August 2022 im Arkadenhof der Uni Bonn statt. Über 20 Filme aus der Frühzeit des Kinos, open air und live begleitet von internationalen Musiker*innen. Die Veranstaltung kostet keinen Eintritt. Die Stummfilmtage werden von der Film- und Medienstiftung gefördert. ... mehr

"Die Zukunft ist ein einsamer Ort" feiert Premiere in Köln

Die filmstiftungsgeförderte Produktion „Die Zukunft ist ein einsamer Ort“ des Regie- und Drehbuchautor:innen-Duos Martin Hawie und Laura Harwarth feiert am Donnerstag, 11. August, in Anwesenheit der beiden sowie des Hauptdarstellers Denis Moschitto Premiere in der Filmpalette in Köln. ... mehr

Mehr News

Film und Medien NRW – Das Magazin

Das Magazin liefert regelmäßig Informationen und wissenswerte Hintergründe über das aktuelle Geschehen am Film- und Medienstandort.
Bücher