Twitter Instagram

Lubitsch-Preis würdigt Nilam Farooq und Christoph Maria Herbst für "Contra"

Der Club der Filmjournalisten Berlin zeichnet Nilam Farooq und Christoph Maria Herbst für ihre Arbeit in „Contra“ mit dem Ernst-Lubitsch-Preis für die beste komödiantische Leistung des Jahres in einem Kinofilm aus. Die beiden Schauspieler:innen liefern sich in Sönke Wortmanns filmstiftungsgeförderter Komödie spritzige Wortgefechte. ... mehr

Stranger than Fiction mit vier filmstiftungsgeförderten Produktionen

Das Dokumentarfilmfest Stranger than Fiction startet am 28. Januar in seine 24. Ausgabe. Bis 6. Februar tourt das Festival durch NRW. Gezeigt werden die filmstiftungsgeförderten Produktionen „We are all Detroit“ und „Luchadoras“. Im Werkstattgespräch zum Gerd-Ruge-Stipendium sprechen die Stipendiat:innen Uli Gaulke und Carmen Losmann.  ... mehr

Symposium "Producing Spaces" im Kölner Filmhaus

Unter der Überschrift „Producing Spaces – Wirkungsräume dokumentarischer Arbeit“ lädt die Dokumentarfilminitiative im Filmbüro NW (dfi) zu einem Symposium im Kölner Filmhaus. Am 27. und 28. Januar geht es um die Frage, wo sich erweiterte Wirkungsräume dokumentarischer Arbeit finden. ... mehr

15 César-Nominierungen für filmstiftungsgeförderte Produktionen

Die beiden filmstiftungsgeförderten Produktionen „Annette“ und „Onoda – 10.000 Nächte im Dschungel“ sind insgesamt 15 Mal für den 47. César nominiert. Das Musical „Annette“ geht insgesamt in elf Kategorien ins Rennen um den französischen Preis, „Onoda – 10.000 Nächte im Dschungel“ in vier. Die Preisverleihung ist als Präsenzevent am 25. Februar geplant. ... mehr

Auftakt für International Film Festival Rotterdam

In diesem Jahr ist Tatiana Huezos filmstiftungsgefördertes „Prayers for the Stolen“ zum International Film Festival Rotterdam (IFFR) eingeladen. Am Rotterdam Lab nehmen in diesem Jahr Alisa Berger von Fortis Fem Film (Köln) und Jan Kühne von Chinzilla Films (Köln) teil. ... mehr

1,5 Mio. Besucher:innen für
„Die Schule der magischen Tiere“

Seit 15 Wochen läuft die filmstiftungsgeförderte Produktion „Die Schule der magischen Tiere“ von Gregor Schnitzler in den deutschen Kinos. Nun kann der Film bereits 1,5 Mio. Kinobesucher:innen verzeichnen. Seit dem 14. Oktober 2021 ist die Verfilmung von Margit Auers Erfolgsbuchreihe im Kino zu sehen. ... mehr

Ausschreibung 57. Werkstatt der Jungen Filmszene

Die 57. Werkstatt der Jungen Filmszene – Das Filmfestival der Jungen Filmszene im BJF ist 2022 wieder in Präsenz geplant. Bis zum 1. Februar können dafür Filme eingereicht werden. Die Jurysitzung zur Auswahl findet Anfang März statt. ... mehr

Mehr News

Film und Medien NRW – Das Magazin

Das Magazin liefert regelmäßig Informationen und wissenswerte Hintergründe über das aktuelle Geschehen am Film- und Medienstandort.
Bücher