deutscherfernsehpreis2014

Deutscher Fernsehpreis 2014

30|09|2014 Am Donnerstag wird der Deutsche Fernsehpreis im Kölner Coloneum vergeben. Der Ehrenpreis der Stifter geht in diesem Jahr an den Fernsehjournalisten und ARD-Korrespondenten Gerd Ruge. Tom Bartels, Mehmet Scholl und Oliver Welke bekommen gemeinsam einen Preis für ihre Berichterstattung zur FIFA WM 2014. [mehr]


AkademieDeutsches-TV

Auszeichnungen der Deutschen Akademie für Fernsehen in Köln vergeben

30|09|2014 Am Montag, 29. September, fand in Köln im Filmforum NRW die Verleihung der Auszeichnungen der Deutschen Akademie für Fernsehen (DAFF) statt. Der Preis für den besten Produzenten ging an Thomas Kufus für "24h Jerusalem". "Es werde Stadt!" von Dominik Graf wurde als Beste Dokumentation geehrt. [mehr]


BewegtbildstammtischNEU

Bewegtbildstammtisch Vol. IV in Düsseldorf

29|09|2014 Unter dem Motto „Glaube, Geld und ganz viel Hoffnung?“ widmet sich der vierte Bewegtbildstammtish 2014 der Frage der Vermarktung für Youtuber und Video-Kreative. Zu den Themen Multi-Channel-Networks und den Rollen von Kampagnen und Agenturen referieren die Speaker Ronald Horstman (Studio 71) und Veikko Hille (BBDO Proximity). [mehr]


DSC_6934_klein

Hörspielforum NRW feiert 20. Jubiläum

29|09|2014 Unter dem Motto „Gefühlsecht“ beschäftigte sich die Arbeitskonferenz für Hörspielmacher mit Emotionen in Kunst und Gesellschaft. Zu den Referenten zählten die Queer-Performance-Künstlerin Vaginal Davis, Regisseur und Autor Oskar Roehler und Historiker Jan Plamper. Die Seminare wurden u.a. von Paul Plamper und Tim Staffel geleitet. [mehr]


Toni-Erdmann_klein

Letzte Klappe am Set von „Toni Erdmann“

29|09|2014 Am Samstag, 27. September, fiel in Aachen die letzte Klappe zu Maren Ades neuer Regiearbeit „Toni Erdmann“ (AT). Seit der ersten Klappe Anfang Juni stand der Cast um die Hauptdarsteller Peter Simonischek und Sandra Hüller an mehr als 50 Drehtagen in Aachen und Bukarest vor der Kamera. [mehr]


planet-deutschland

Premiere in Köln: „Planet Deutschland – 300 Millionen Jahre“

29|09|2014 Heute Abend feiert der Dokumentarfilm „Planet Deutschland – 300 Millionen Jahre“ von Regisseur Stefan Schneider seine Premiere im Kölner Cinenova. Im Anschluss findet ein Bühnen-Gespräch mit dem Filmteam statt. Produziert wurde die NRW-geförderte Naturdoku von Gruppe5 Filmproduktion. Polyband Medien bringt den Film ab 2. Oktober ins Kino. [mehr]


Modrisstill

Special Mention für “Modris” in San Sebastian

29|09|2014 Juris Kursietis aktueller Film “Modris” hat eine Besondere Erwähnung in der Reihe New Directors des Festivals von San Sebastian erhalten. Nach der Weltpremiere auf dem Toronto International Film Festival präsentierte sich das NRW-geförderte Drama in San Sebastian zum ersten Mal dem europäischen Publikum. [mehr]


hoeprsielforum2014

Gefühlsecht. Das Hörspielforum NRW feiert 20-jähriges Jubiläum

26|09|2014 Unter dem Motto „Gefühlsecht“ geht die Arbeitskonferenz für deutschsprachige Hörspielmacher in ihrem Jubiläumsjahr der Frage nach dem Umgang mit Emotionen in Kunst und Gesellschaft nach. Das Hörspielforum findet vom 26.-28. September in Köln im WDR statt und beginnt mit einem exklusiven Konzert von Soap&Skin.  [mehr]


NichtsMehrWieVorher

Robert Geisendörfer Preis für „Nichts mehr wie vorher“

26|09|2014 Das NRW-geförderte Drama „Nichts mehr wie vorher“ von Regisseur Oliver Dommenget erhält den angesehenen Robert Geisendörfer Preis. Der Film zeigt 72 Stunden im Leben einer Familie, deren Sohn fälschlicherweise verdächtigt wird, ein Kindermörder zu sein. Die Zeitsprung Pictures-Produktion wurde von der Filmstiftung gefördert. [mehr]


©Film- und Medienstiftung NRW GmbH, Kaistraße 14, D-40221 Düsseldorf, +49(0)211-93 05 00, info@filmstiftung.de, CEO: Petra Müller, V.i.S.d.M. Tanja Güß,
AG Düsseldorf HRB 26768